Musikvermittlung

Metamorphosen

Verwandlung in Wort und Klang

Gruppenfoto der Musiker*innen
Foto: Emil Zander

Ort
Haus Katz (Jüchen)
Anfahrt

Karten
Eintritt frei

kostenfrei, bitte per E-Mail anmelden:

Metamorphosen

Das Niederrhein Musikfestival greift Ovids Gedanken der Metamorphosen auf. Werke der Klassik verändern ihre Gestalt, indem sie sich im Zusammenklang mit Texten von Ovid bis Leonard Bernstein für improvisierende Veränderungen und Einflüsse aus Jazz und außereuropäischen Traditionen öffnen. Erstmals zu Gast in der Neanderkirche Düsseldorf und in der Festhalle Viersen.

Künstler

Eleanor Freeman | Tanz
Jürgen Hartmann | Lesung

Anette Maiburg | Flöte & Projektleitung
Pascal Schweren | Klavier
Caspar van Meel | Kontrabass
Fethi Ak | Percussion

Martin Chaix | Choreographie
Axel Fuhrmann | Dramaturgie
Christoph König, Pascal Schweren | Arrangements

Zurück